Weihnachten in Calella

sehen und erleben

Weihnachten in Calella

Die ersten Kaltfronten laden uns dazu ein, warm angezogen Spaziergänge durch die Stadt zu unternehmen. Der Duft nach brennendem Feuern in den Kaminen, die ersten mit Lichtern geschmückten Balkone... Die Luft füllt sich mit Aromen nach Suppen, Schmorbraten, Honig und Rosmarin und nach und nach nimmt die gesamte Umgebung weihnachtliche Stimmung an. Der Dezember beginnt und schon steht Weihnachten vor der Tür!

Calella ist eine Stadt reich an Kultur und Traditionen und bereitet sich darauf vor, mit ihrem ganz besonderem Charme zu glänzen und Ihnen einzigartige Momente einer traditionellen Weihnachtszeit zu bieten: Weihnachtsmarkt mit lokalen Produkten, Krippenspiele, Konzerte mit Weihnachstliedern, und festlichen Aktivitäten für die ganze Familie.

Alles beginnt mit dem Anzünden der Weihnachtsbeleuchtung, die Straßen und Plätze mit ihrem angenehmen Anblick dekoriert. Die Schaufenster der Geschäfte zeigen ihren besten Schmuck und laden dazu ein, dass wir einen Moment verweilen und jedes Detail ansehen: kunsthandwerkliche Dekorationen, Spielsachen, Süßigkeiten Wurstwaren, Weine, Turrones (Nugat)... Das Stadtzentrum mit den Hunderten an Geschäften jeglicher Art für alle Altersklassen ist garantiert der beste Ort, um Ihre Geschenke einzukaufen. Außerdem können Sie hier Live-Konzerte erleben und für die Kleinsten gibt es in den Einkaufsstraßen verkleidete Kinder-Animateure. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, ein Foto mit Micky und dem Weihnachtsmann zu machen!

Wenn Sie lieber einen traditionellen Festmarkt bevorzugen, finden Sie am Kirchplatz unseren Weihnachtsmarkt. Er ist der ideale Ort, um Ihren Weihnachtsbaum, Figuren für die Krippe und alle möglichen Arten an typischem Festschmuck zu kaufen. Sie sollten auf keinen Fall die Kostproben lokaler Produkte an den Gastronomie-Ständen verpassen, hier gibt es Turrones (Nugat), Waffeln, Süßigkeiten und Trockenfrüchte aus eigener Herstellung.

An den Tagen vor Weihnachten stellen Einwohner und Verwandte in der Altstadt die lebendige Krippe dar, einen schöne Tradition, um die Festtage mit der Begeisterung eines kleinen Kindes zu erleben. Am Nachmittag des 24. Dezembers kommt der Moment, den die Kleinsten sehnsüchtig erwarten: der riesige „Cagatió“, eine katalanische Tradition, in der mit einem Stock auf den „Tió de Nadal“ geschlagen wird (ein Baumstamm mit Beinen und bemaltem Gesicht). Und natürlich darf die magische Nacht der Nächte des Jahres nicht zu kurz kommen, die „Noche de los Reyes Magos“, nämlich die Nacht der Heiligen Drei Könige. Ein Feuerwerk aus Begeisterung und Vorfreude hallt durch die die Straßen mit Musik, Festumzugs-Wagen und Geschenken und erfüllt Groß und Klein mit weihnachtlichem Zauber.

Fröhliche Weihnachten!

DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN...

  • Entzünden der Weihnachtsbeleuchtung
  • VI. Weihnachtsmarkt
  • Weihnachtliche Jam Session
  • Eröffnung der städtischen Krippe
  • Ballon-Steigenlassen am Strand
  • Darstellung der lebendigen Krippe in der Altstadt.
  • Riesiger Cagatió für Kinder (Baumstammfigur „Tió de Nadal“).
  • 21. Weihnachtsbaden am Strand.
  • Straßenumzug mit den Wagen des „hombre de las narices“ (mystische Figur eines Mannes, der so viele Nasen hat, wie das Jahr Tage und der nur am 31. Dezember erscheint).
  • Großer Festzug der Heiligen Drei Könige.

Das ganze Programm können Sie im Veranstaltungskalender vom Dezember einsehen.

INFORMATIONEN VON INTERESSE

  • Datum: Vom 1. Dezember bis zum 18. Januar
  • Ort: Mehrere Veranstaltungsorte in Calella
  • Öffnungszeiten: Entnehmen Sie bitte dem Programm
  • Preise: Entnehmen Sie bitte dem Programm

Weitere Aktivitäten

Des weiteren könnte Sie interessieren

Wir nutzen unsere eigenen Cookies und Cookies von Drittanbietern Website Navigationsdienst zu verbessern.
Plätzchen Cookies